HNO Privatpraxis Düsseldorf-Kaiserswerth

HNO Privatpraxis Düsseldorf-Kaiserswerth

OP bei allergischer Rhinitis

Operative Maßnahmen zur Linderung der Beschwerden bei allergischer Rhinitis

Häufig zeichnet sich die "allergische Nase" durch eine ausgeprägte Schwellung der unteren Nasenmuscheln aus, die der betroffene Patient als Behinderung seiner Nasenatmung empfindet. Trotz regelmäßiger Anwendung von antiallergischen Nasensprays oder antiallergisch wirksamen Tabletten kann die Nasenatmungsbehinderung oft nicht vollständig beseitigt werden, sodass die Patienten weiterhin zu abschwellendem Nasenspray greifen. 

Hier hat sich seit vielen Jahren zur Verbesserung der Nasenatmung bei allergischer Rhinitis die elegante und sehr schonende Methode der operativen Reduktion der Nasenmuscheln mit der Radiofrequenz-Technik etabliert. 

Diesen Eingriff führen wir ambulant in örtlicher Betäubung oder in Kurznarkose durch.